Online-Lexikon

Bonell-Federkern

 
Eine Bonellfederkernmatratze besitzt einen anschmiegsamen und formbeständigen Kern aus hunderten einzeln thermisch vergüteten Stahlfedern. Es ist eine Art der Federkernmatratze. Die sogenannten Bonnell- oder Bonellfedern zeichnen sich dadurch aus, dass sie im Gegensatz zur auch verwendeten Endlos- bzw. Leichtfeder oben geschlossen ist und tailliert, also in der Mitte dünner als an den Enden ist.

Die Box, also der Unterbau eines Boxspringbettes, auf dem die Matratze aufliegt, besteht entweder aus einem Bonellfederkern oder aus dem Taschen- bzw. Tonnentaschenfederkerrn. Bei der Auswahl der Untermatratze kommt es auf das Körpergewicht und die bevorzugte Festigkeit an. Bonellfedern sind mit einzelnen Drähten verbunden und für Personen bis etwa 100 kg geeignet. Sie sorgen für ein schwingendes und weiches Liegegefühl. Die Box mit einem Taschenfederkern verfügt über einzeln, in Taschen verpackte Federn. Sie reagieren im Vergleich zum Bonell-Federkern punktelastisch und eignen sich gut für Personen mit einem Gewicht über 100 kg.

Durch die Boxspringunterfederung in Sofamöbel, auf der gesamten Sitz- und Liegefläche, kann man sowohl sitzend, als auch liegend wunderbar entspannen.

Auf einem hochwertigen Holz-Rahmen werden Nosagfedern als Sitzrahmen gespannt. Auf diesen wird ein Bonell-Federkern als erste Schicht gesetzt und dieser mit den Nosagfedern verknotet. Über dem Bonell-Federkern wird abschließend ein Taschenfederkern, wie Sie ihn aus einem klassischem Boxspringbett kennen, montiert und abschließend eine Schicht Schaumstoff als oberste Auflage gepolstert. Der Bonellfederkern ist eine Weiterentwicklung des Federkerns, bei dem der Federkopf eine größere Oberfläche besitzt und die Federung dadurch mit einer Art „Intelligenz“ auf unterschiedlich starke Belastungen reagiert. Bei wenig Druck reagiert die Feder mit einer höheren Elastizität und bleibt weicher. Wird der Widerstand durch den Körper größer, sinkt die Sitzfläche nicht ein, sondern wird fester, denn die Elastizität der Feder nimmt ab.